News

19.07.17 - Nutzt die Gelegenheit - Bewerbungsschluß ist in 11 Tagen!


19.07.17 - Na, denen beim Rockharz hat es scheinbar gefallen (P.S. am kommenden Samstag bei Tank mit Frank soll es Ballons, Luftrüssel UND Konfetti für lau geben) Achtung, es wird bunt und schrill. APRON verteilen bereits vor der Show hunderte Luftballons im Publikum, damit standesgemäß gefeiert werden kann. Die Truppe, die ihren Stil selbst als Disco-Metal oder Punch-Rock bezeichnet, legt im Anschluss gleich ordentlich los und rockt mit Songs wie “GFLLT MR NCHT MHR” und jeder Menge Witz und Charme die Bühne. Unterhaltsame Mitmachaktionen ergänzen die ohnehin schon packende Show. Bestes Beispiel: Zahlreiche Partyrüssel (diese kleinen Tröten, die sich beim reinblasen entrollen) sorgen für musikalische Unterstützung der Band durch die Fans und für eine gehörige Portion gute Laune. APRON machen zweifelsohne Spaß und dürfen sehr gern wiederkommen. Quelle: Metal.de


16.07.17 - Falls die ein oder andere Kapelle noch nach Möglichkeiten sucht irgendwo aufzutreten...wir bieten was an!


15.07.17 - Nächste Woche am Samstag spielen wir auf dem Tank mit Frank Festival. Währenddessen hier eine kleine Review zu unserm Konzert auf dem Rockaue Festival letzte Woche : Nun zur ersten wahren Überraschung des Tages für mich...Auf der TS starteten APRON Ihr Programm, nachdem vorher zig Bandluftballons verteilt wurden. Wer oder was sind APRON? Ich las bereits ´ne Menge, kam aber nie wirklich dazu, mich mit der Band / der Musik zu beschäftigen. Fataler Fehler, wie ich gutgelaunt schnell feststellen musste! Es gibt ja zig Sub-Genre im Metal aber Zirkusmetal war mir so noch nicht bekannt. Musikalisch in der Schnittmenge JBO, EAV, SOAD & Kollegen wurden ausgefeilte und gut durchdachte Songs dargeboten, die zwar irgendwie sehr simpel klingen, aber hörbar durchdacht sind ohne bei den "musikverwandten Kollegen" klauen zu müssen. Habe mich zwar gefragt, wie man Johnny Depp alias Lone Ranger als Drummer gewinnen konnte, aber er hat seinen Job mehr als punktgenau gemacht und sorgte mit seinen Bandkumpels dafür, dass ich mir die Alben der Band mal fix zulegen musste. Definitiv hat diese Band auch mehr Aufmerksamkeit verdient denn nur "Rumblödeln" ist anders...Bitte ein paar Gigs im Raum Hanau / FFM! www.metalglory.com


13.07.17 - So sah die "Zeitlupenwelle" letzte Woche beim Rockharz aus. Nächsten Samstag (22.7.2017) probieren wir dasselbe nochmal beim Tank mit Frank Festival !


Mehr News auf Facebook...

Die Band

apRon

Mit ihrem dritten Album "Auf dem Ponyhof" machen die vier Musiker von apRon weiter, wo sie mit ihrem letzten Album "Der Punch" aufgehört haben: Diabolische Zirkusmusik mit packenden Texten in deutscher Sprache. Die letzten Jahre konnte sich das Münchner Quartett nicht nur einen Namen wegen ihrer Energie- und Confetti-geladenen Live-Shows erspielen, sondern auch wegen immer wiederkehrender "Specials", die sie vom Rest der Stromgitarre-spielenden Meute abheben.

Ihr selbstbetiteltes Debüt-Album wurde beispielsweise mit dem längsten Konzert der Welt (67 Stunden!!!) promotet.

Das zweite Album "Der Punch" war das erste "Hörcomic" der Welt, in dem die Geschichte des Antihelden Kleinmann und seiner fiesen Kasperlepuppe nicht nur musikalisch auf Platte (u.a. mit Hilfe des "Erzählers" Thomas Lindner von der Band Schandmaul), sondern auch in einem 120 Seiten starken Comicbuch visuell erzählt wurde. Special Feature: Circa 100 der größten apRon Anhänger wurden als gezeichnete Charaktere für immer in dem Buch verewigt.

Das dritte, im Frühjahr 2017 erscheinende Album "Auf dem Ponyhof" ist musikalisch noch verrückter und kompromissloser, textlich noch beißender und treffender als die beiden Vorgänger und entführt den Hörer auf eine aufrüttelnde Reise durch die am Abgrund stehende westliche Welt, wie wir sie kennen, den "Wilden Westen".

Die Liveshows von apRon sind bekannt dafür, dass sich das Publikum wie auf dem Jahrmarkt oder einer wilden Saloonschlägerei vorkommt, was sie im Herbst 2016 im Vorprogramm von Hämatom in Deutschland, Österreich und der Schweiz eindrucksvoll unter Beweis stellen konnten.

Der Stil? - Disco-Metal, Punch-Rock, Confetti-Core, irgendwo zwischen EAV und System of a Down.

Das Leben ist ein Ponyhof!

Videos

Musik

Auf dem Ponyhof

Auf dem Ponyhof

Album · 2017

Kaufen bei Amazon

In Cerebrum Cacatur

In Cerebrum Cacatur

EP · 2017

Kaufen bei Amazon

Der Punch

Der Punch

Album · 2014

Kaufen bei Amazon | iTunes

Apron

Apron

Album · 2009

Kaufen bei Amazon | iTunes

The Broken Child

The Broken Child

Single · 2006

Kaufen bei Amazon | iTunes

Kontakt

apRon

Für Aktuelles, Termine und Neuigkeitn Like apRon auf
Facebook

Mail: apron@punchrock.me

Booking

Headline Concerts

Brunner, Nöth, Verseck GbR

Rheinaustrasse 122
53225 Bonn

Phone: +49 (0)228 42 11 60
Mail: info@headlineconcerts.de
Web: headlineconcerts.de

Management

Eat The Beat Music

Christian Klimek

Eupener Strasse 159 / E2
50933 Köln

Phone: +49 (0)221 990 48 28
Mail: info@eatthebeat.de
Web: eatthebeat.de

Label

LAUTE HELDEN

SPV Schallplatten, Produktion & Vertrieb GmbH

Boulevard der EU 8
30539 Hannover

Phone: +49 (0)511 870 90
Mail: info@spv.de